includes/images/header/zellamsee/1.jpgincludes/images/header/zellamsee/3.jpgincludes/images/header/zellamsee/2.jpgincludes/images/header/zellamsee/8.jpgincludes/images/header/zellamsee/7.jpgincludes/images/header/zellamsee/5.jpgincludes/images/header/zellamsee/6.jpgincludes/images/header/zellamsee/9.jpg

Wo Ski und Heugabel aufeinanderprallen – Gletscherhotel Hintertuxerhof***S in Tirol

Dieser Duft nach frischem Heu ist einfach herrlich. Man muss ihn lieben!
Aber hinter diesem wunderbar duftendem Naturprodukt steckt oft mehr Arbeit als man denkt. –  Okay, das Solarium kann man sich sparen – aber es ist schon sehr anstrengend in der Sommerhitze, schweißgebadet am Feld zu stehen und das Heu mit der Heugabel in Form zu bringen. Aber Moment!!?? Wieso quert ein leichtbegleitet Mann mit Skistöcken in der einen, und Skischuhe in der anderen Hand das Feld?….

 

 

….Was sich anhört wie ein schräger Traum wird im ersten Kinder -und Gletscherhotel Hintertuxerhof***S  in Tirol auf 1.500 m zur Wirklichkeit. Skifahren und danach noch bei der Feldarbeit helfen? – in Tux in Tirol kein Problem, und sollten sie im Sommer dann doch die Schnauze voll haben vom Schnee, dann locken noch zahlreiche Wanderungen. Insgesamt 248  kostenlose Sommer -Führungen um genau zu sein, und den  Besuch im Naturparkhaus der Zillertaller Alpen gibt als Sahnehäubchen oben drauf!

 

 

Bei dieser Vielfalt von Freizeitangeboten ist es dann vielleicht doch besser die Feldarbeit den Profi´s zu überlassen – noch dazu wenn im September mit dem ersten Pulverschnee gerechnet werden kann!