includes/images/header/zellamsee/1.jpgincludes/images/header/zellamsee/3.jpgincludes/images/header/zellamsee/2.jpgincludes/images/header/zellamsee/8.jpgincludes/images/header/zellamsee/7.jpgincludes/images/header/zellamsee/5.jpgincludes/images/header/zellamsee/6.jpgincludes/images/header/zellamsee/9.jpg

Strom- und Infrastrukturausfall – Was ist zu tun

Verhalten bei Strom- und Infrastrukturausfall

Bei Strom- und Infrastrukturausfall bricht das gesamte System zusammen. Es funktioniert die Heizung nicht mehr, die Trinkwasserversorgung ist eingestellt, Banken und Geschäfte haben geschlossen und es kommt zur starken Beeinträchtigung. Innerhalb kürzester Zeit kommt das wirtschaftliche Leben zum Erliegen. Um dabei Folgeschäden zu minimieren und sich im Ernstfall vor den Auswirkungen zu schützen, gibt es eine umfangreiche Überlegung und Vorkehrungen zu treffen, die in einem Krisenfall unverzichtbar ist. Es gibt viele mögliche Auslöser wie etwa technische Störungen und Fehler, Naturereignisse, mechanisches Versagen, Sonnenstürme, Cyber-Angriffe oder Terroranschläge etc. Schützen Sie sich selbst vor diversen Störungen und sorgen Sie für vorhandene Notfallvorkehrungen, denn so können Sie schwerwiegende Folgeschäden verringern!

Weitere Infos finden Sie hier https://www.tips.at/news/bad-ischl/land-leute/430091-krisenvorsorge-wenn-ploetzlich-die-lichter-ausgehen

 

 

Bergsteigen und Wandern im Salzkammergut

Natur entdecken und spannende Abenteuer erleben – beim Wandern und Bergsteigen im Salzkammergut

Als Bergsteiger oder Wanderer kommen Sie im Salzkammergut garantiert auf Ihre Kosten. Wandern Sie auf einem der unzähligen Wanderwege oder entdecken Sie beim Bergsteigen die reizvolle Landschaft mit ihren gigantischen Ausblicken. Das Naturerlebnis der Superlative, denn die kristallklaren Seen, die unvergleichlichen Panoramablicke und die herrliche Bergwelt sorgen für unvergessliche Augenblicke. Jedoch sollte man sich darüber auch bewusst sein, dass Gefahren lauern, auf die man vorbereitet sein soll. Denn wer sich keine Gedanken über Wetterverhältnisse oder Ausrüstung macht, für den kann es fatale Folgen haben und ein Unglück  hervorrufen. Wandern Sie nicht einfach auf gut Glück los sondern informieren Sie sich über die alpine Landschaft, die einige Gefahren mit sich bringt!

Weitere Infos dazu finden Sie hier https://www.tips.at/news/gmunden/land-leute/431412-bergunfaelle-im-salzkammergut-nehmen-zu

 

Neue Trendsportart – Armbrustschießen im Parcour

Jetzt geht es nach draußen, denn um fit und aktiv zu bleiben, warten unzählige Outdoor-Sportarten auf Naturverliebte. Eine traditionelle Outdoor-Aktivität ist das Armbrustschießen. Hier werden farbige Ringscheiben mit Alu-Pfeilen getroffen. Vorzüge dieser Sportart sind, dass man die Natur genießt und jede Menge Spaß erlebt. Machen Sie um dieses Erlebnis keinen Bogen, denn Sie visieren ausschließlich den Spaß an. Jedoch sollte man sich bei dieser Sportart über das Waffengesetz in Österreich informieren. Die Armbrust ist zwar ohne Waffenschein erhältlich, man darf sie ab 18 besitzen und auf privatem Grund schießen, aber niemanden dabei gefährden, denn man ist für alle daraus entstehenden Konsequenzen nach dem Bürgerlichen Recht haftbar. Man darf sie im Prinzip von A nach B transportieren oder auch nur herumtragen, solange man kein öffentliches Ärgernis erregt (z.B. mit der geladenen Armbrust auf der Hauptstraße herumspazieren.) Beim Bogensport gelten ähnliche Regeln, man braucht ebenso keinen Waffenschein, aber es ist höchste Vorsicht geboten, denn mit Pfeil und Bogen können Sachen beschädigt, Menschen oder Tiere verletzt werden. Wer Bogenschießen möchte, wird am besten Mitglied in einem Bogensportverein, denn der Einsteiger kann nicht wissen, wie anspruchsvoll das Bogenschießen in Materialkunde und Bewegungsablauf ist. Erleben Sie diese aufregende Sportart in der freien Natur, denn es ist sowohl eine Kunst als auch ein Spiel.

Natürlich gibt es auch für die Jagd die passende Jagdarmbrust

Zum Jagen gehört mehr als nur zu treffen, darum finden Sie hier empfohlene Jagdarmbrüste von verschiedenen ausgewählten Herstellern. Durch die hohen Pfeilgeschwindigkeiten die jede Armbrust dieser Kategorie aufweist, sind Sie allesamt sehr präzisioniert und somit perfekt für die Jagd geeignet. Bitte beachten Sie, dass das Jagen mit der Armbrust nur in manchen europäischen Ländern erlaubt ist!

Hier können Sie nach der passenden Armbrust suchen und sich von einem geschulten Team bestens beraten lassen. https://www.survival-shops.at/jagdarmbrust/

 

 

 

 

Aktivhotel WINZER im Attergau

Urlaub im Aktivhotel Winzer

Ihre Urlaubstage im 4 Sterne Aktivhotel Winzer werden zweifellos unvergessen werden, denn das charmante Hotel verwöhnt seine Urlaubsgäste mit einer Vielzahl an Verwöhnprogrammen und einer herzlichen Gastfreundschaft. Freuen Sie sich auf einen hauseigenen Wellnessbereich, gemütliche Zimmer mit Whirlpool, Kamin und Wasserbetten, sowie einer ausgezeichneten Kulinarik, die für jeden Geschmack das Passende bereithält. Auch die Landschaft rund um das Hotel ist für aktive Gäste ein wahres Paradies. Das Seenreiche Salzkammergut lockt mit zahlreichen Freizeitangeboten für einen unvergleichlichen Aktivurlaub im wunderschönen Österreich. Unzählige Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden oder Mountainbike-Strecken warten darauf entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die malerische Landschaft und schöpfen Sie dabei neue Kraft und Energie. Der strahlend blaue Attersee mit seiner Trinkwasserqualität ist ein echter Geheimtipp für Naturliebhaber. Ob bei einer Schifffahrt, bei sämtlichen Wassersportmöglichkeiten, ausgiebigen Spaziergängen oder beim Baden – der größte Binnensee Österreichs ist immer wieder eine Reise wert. Gönnen Sie sich eine Pause vom Alltag und verbringen Sie einen unvergesslichen Aktivurlaub im malerischen Salzkammergut. Die gastfreundlichen Gastgeber im Hotel Winzer freuen sich auf Ihren Besuch und sorgen für einzigartige Urlaubstage, die man so schnell nicht vergessen wird!

Aktivhotel Winzer – eines der charmantesten Hotels in Österreich

  • Genießen Sie Ihren Aktivurlaub im Hotel Winzer im Salzkammergut!

Aktivhotel Winzer im Attergau

Aktivurlaub im Hotel Winzer

Wenn Sie auf der Suche nach einem Aktivurlaub sind, aber auch Entspannung suchen, dann ist das Aktivhotel Winzer das ideale Ziel. Die Berge und Seen in der Umgebung bieten die beste Ausgangslage für vielfältige Freizeitaktivitäten. Direkt vor dem Hotel Winzer wartet schon eine historische Reise auf Sie. Begeben Sie sich auf die Spuren der Kelten auf dem Erlebnisweg. Der Keltenbaumweg bietet Ihnen die Möglichkeit die Eiszeit hautnah zu erleben. Aber auch Wasserbegeisterte kommen hier auf Ihre Kosten. Der glasklare Attersee mit seinem türkisfarbenen Wasser lädt zu einem entspannenden Badetag ein. Genießen Sie die herrliche Landschaft am Attersee und lassen Sie einen erholsamen Aktivurlaub auf Sie zukommen.

files-AussenbereichSalz_becken_auenDsc_7481Contentsmall files-RegionHausaaufdaplatteContentbig files-RegionWandernContentmiddle


Aktivhotel Alpenschlössl in Salzburg

Urlaub im Aktivhotel Alpenschlössl

Das Aktivhotel Alpenschlössl in Salzburg ist das ideale Hotel für einen Sommerurlaub. Je nach belieben können Sie Wandern, Radfahren, Mountainbiken oder Golfen. Egal nach was Sie in Ihrem Aktivurlaub suchen, im Alpenschlössl werden Sie fündig. Genießen Sie die atemberaubende Bergkulisse der Hohen Tauern. Das Aktivhotel liegt mitten im Alpendorf und hat es hat viele Vorteile für Sie, wenn Sie einen Wanderurlaub planen. Unteranderem wird vom Aktivhotelhotel Alpenschlössl eine Mitfahrgelegenheit in den Hotelbussen, eine Bergsteigerjause und Wanderausrüstung zur Verfügung gestellt. Verbringen Sie einen Aktivurlaub im Alpenschlössl Salzburg und genießen Sie die idyllische Umgebung.

Almwanderwochen220 bluetenzauber schloesslsuite2-kl

 


Aktivhotel Jagdhof im Vinschgau

Aktivhotel Jagdhof im Vinschgau

Egal ob Sie auf der Suche nach einem Aktiv- oder Erholungsurlaub sind. Das Aktivhotel Jagdhof in der Ortschaft Latsch ist, Sommer wie Winter, für beides perfekt geeignet. Lassen Sie sich faszinieren von der atemberaubenden Landschaft und verbringen Sie unvergessliche Stunden in der Natur. Abwechslungsreiche Trails, Wanderwege und zahlreiche 9 und 18-Loch-Golfplätze befinden sich in der näheren Umgebung des Aktivhotels Jagdhof. Auch für Erholung und Entspannung wird im Jagdhof gesorgt. Es steht Ihnen ein hoteleigener Spa-Bereich zur Verfügung. Erleben Sie Entspannung pur in der Saunalandschaft, Wasserwelt oder in der Beauty Lounge. Das Spa ist der ideale Ort um wieder Energie zu tanken. Verbringen Sie einen aktiven aber auch erholsamen Urlaub im Aktivhotel Jagdhof in Latsch.

jagdhof.com (7)c_547x415_upload-website-siteimage-55_thirdthree_1564jagdhof.com (27)

 

Bike-Aktivhotel JAGDHOF - hier geht's zur Homepage des Hotels...

Bike-Aktivhotel JAGDHOF
sternesternesternesternestern-superior   Südtirol / Vinschgau Das Südtiroler Top-Resort für Aktiv & Spa Ferien in Latsch im Vinschgau. Mehr als nur 4*s in einer 5*-Region für Outdoor-Aktive...
Zur Homepage Anfrage stellen

 

 

Aktivurlaub mit E-Mountainbike im Hotel Hocheder **** in der Olympiaregion Seefeld

Kann ein E-Mountainbike im Aktivurlaub Sünde sein?

In der Olympiaregion Seefeld in Tirol bestimmt nicht! Gerne möchte man lange Strecken im Mountainbikeurlaub fahren. Leider ist man besonders zu Beginn der Mountainbikesaison dafür noch nicht ganz in Topform. Das E- Bike im Aktivurlaub ist ein richtiger Motivator! Im Hotel Hocheder in Seefeld in Tirol ist ein E-Mountainbike im Aktivurlaub bestimmt keine Sünde!

 

Bildschirmfoto 2014-04-01 um 16.00.05Bildschirmfoto 2014-04-01 um 15.14.37

Dank eines E- Mountainbikes fährt man schneller und weiter.  Im Hotel Hocheder in  Seefeld gibt es passend dazu “E-Mountainbiketage“inklusive 3 Übernächtigungen, 2 Tage E-Mountainbikes Haibike und vieles mehr.

Ein Urlaub mit E-Mountainbikes kann keine Sünde sein – Immerhin fährt auch der Papst Franziskus mit einem E – Bike! Außerdem sollte auch der Kauf, eines teures E-Mountainbikes gut überlegt sein da bietet sich der Aktivurlaub mit E-Bike , im Hotel Hocheder in der Olympiaregion Seefeld in Tirol, ideal für Testtage an!

Die Almroas im Salzkammergut – Almwanderungen im Herbsturlaub in Ebner´s Waldhof am See****

Was kann es Schöneres geben als im Herbst von Alm zu Alm zu wandern. Gelegentlich ein Pause zu machen um ein Bier zu trinken oder eines der traditionellen österreichischen Almschmankerl wie Kaspressknödelsuppe, Speckbort und Co zu essen.

Almwanderungen, Quelle: Hotel Ebners Waldhof in Fuschl am See

Die meisten Almen rund um Fuschl im Salzkammergut sind nur mehr bis Ende Oktober bewirtschaftet also sollten sie sich beeilen! Aber keinen Streß in Ebner´s Waldhof ist schon alles angerichtet für ihre Almwandrungen.

Rund um die Region Fuschl , in Ebern´s Waldhof am See, findet man 40 Almbauern und 150 Kilometer Wanderherausforderung steht jedem Almen-Stürmer zur Verfügung.  Möchte man einmal über den Fuschlseeregion – Rand schauen dann kann man sich auch noch in die Almenvielfalt des gesamten Salzburger Landes „stürzen“! Im Salzburger Land findet man rund 120 Almen.

Während die Region Fuschl , dank ihrer geografischen Struktur und idealen Lage, zahlreicher Almen und Wanderwegen zum Almenwanderurlaub beisteuert. Ist das Aktivhotel Ebner´s Waldhof am See das ideale Basecamp für ihre Almenwanderungen. Den der Ebner´s Waldhof Spa mit 4 000 Quadratmeter, verteilt auf 2 Ebenen, bietet alles was müde Knochen und schmerzende Füße brauchen um am nächsten Morgen wieder fit zu sein für eine Almwanderung. Außerdem sorgen Zimmer mit Komfort und moderner Ausstattung für einen erholsamen Schlaf.

Massagen @ Hotel Ebners Waldhof in Fuschl am SeeAussenansicht vom Hotel Ebners Waldhof in Fuschl am SeeSuite im Hotel Ebners Waldhof in Fuschl am See

 

Um vor lauter Almen die Alm noch sehen zu können….. empfehlen wir Ihnen die Latschen – Alm, die Mayerlehenhütte und die Schafbachalm – welche zu den beliebtesten Ausflugsziele in der Fuschlseeregion zählen.

 

Gehen sie doch einmal fremd – Aktivurlaub im Herbst im Aktivhotel Alpenblick Attersee***

Der Herbst gilt oft als triste und graue Jahreszeit. Viele möchten in dieser Zeit nur mehr eins sich in seine eigenen vier Wände vergraben. Doch dieser Herbst kann im Aktivurlaub im Hotel Alpenblick ganz anders werden. Man kann den Herbst auch nutzen um sich sportlich so richtig auszupowern. Faustregel dabei sind es gibt kein schlechtes Wetter und gehen sie doch einmal fremd.

Gehen sie doch einmal fremd und probieren sie neue Sportarten aus! Zahlreiche sportliche Aktivitäten rund um den Attersee, gut verpackt in günstigen Pauschalen im Aktivhotel Alpenblick nahe dem Attersee. Machen sie  September & Oktober 2013 zu ihrer Herbst- Aktiv- Woche. Wie wär´s mit Radfahren, Wandern, Nordic – Walking oder Golf? Der Nahe gelegenen Golfplatz ist eine gute Gelegenheit das Golf spielen zu erlernen oder  ihr Handicap zu verbessern. Somit könnte ihr Aktivurlaub im Herbst auch zum Golfurlaub beim Attersee werden.

@Hotel Alpenblick Attersee Herzliche Gästebetruung @ Hotel Alpenblick in Attersee Golfplatz nahe Hotel Alpenbllck am Attersee @

Das Aktiv- und Familienhotel Alpenblick in Attersee  ist ein traditionsbewusstes Familienunternehmen mit ganz viel österreichischen Charme. Hier wird persönliche Betreuung groß geschrieben und jeder einzelne Gast ist wertvoll.